Was bedeutet Tagespflege?

Alle Menschen leben gerne in ihrer gewohnten Umgebung. Aber wenn man Pflege braucht, kann dies zum Problem werden. Man ist auf Pflege und Betreuung angewiesen. Doch Angehörige und Freunde können oft nur in geringem Maß helfen. Viele pflegebedürftige Menschen sind deshalb häufig allein.
Die Tagespflege ist ein Angebot, das hier Abhilfe schaffen will. Wer eine Tagespflege besucht, erhält eine umfangreiche Betreuung und kann dennoch in seiner häuslichen Umgebung bleiben.
Die Diakoniestation Moormerland e.V. hat jetzt eine Tagespflege in der Koloniestraße 59 eingerichtet. Von Montag bis Freitag bietet unser Team in der Zeit von 8.00 bis 17.00 Uhr ein umfangreiches Tagesprogramm an.
Wir gehen auf die Wünsche unserer Tagesgäste ein. Jeder Gast darf den Tagesablauf mitgestalten.

Unser Konzept

Die Diakoniestation Moormerland e.V. ist ein eingetragener Verein. Die Basis bilden die evangelisch-reformierten, evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden in Moormerland als unsere Träger. Die laufenden organisatorischen und wirtschaftlichen Arbeiten der Diakoniestation leisten der Geschäftsführer, die leitende Pflegekraft und der ehrenamtliche Vereinsvorstand. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Diakonischen Werk Niedersachsen.

Durch die Tagespflege-Einrichtung kann die Diakoniestation ihr umfangreiches Angebot ergänzen und eine Rundumversorgung zusätzlich zu ihrem ambulanten Pflegedienst und der niedrigschwelligen Betreuung Demenzkranker anbieten.
Unser Einrichungskonzept ist das Gesamtergebnis unserer langjährigen Erfahrung in der Pflege. Es spiegelt unser Leitbild und Pflegeverständnis sowie die praktische Berufserfahrung unserer Mitarbeiter wider. Der Umgang mit pflegebedürftigen Menschen, ihren Bedürfnissen und Wünschen sowie auch die ihrer Angehörigen hat zu der Entwicklung von Arbeitsabläufen und Strukturen geführt, die den Menschen im Mittelpunkt haben.

Der theoretische Teil unseres Konzeptes unterliegt den vom Gesetzgeber bestimmten Vorlagen und unserem hohen Qualitätsanspruch. Unser Einrichtungskonzept ist ein Grundstein unserer Arbeit und bietet einen Überblick über unsere Tagespflegeeinrichtung.

Leitbild

Aus christlichen Beweggründen Menschen zu helfen – dafür steht unser Dienst, unsere “Diakonie”. Unser Dienst soll das Wohl des Einzelnen stärken, seine Würde wahren und zugleich zur Stabilität unserer Gesellschaft beitragen. Nach unserem Verständnis geht das nur professionell, d.h. mit einer soliden Organisation, mit hoher Qualität und mit einer effektiven Wirtschaftlichkeit. Diesem Verständnis von “Diakonie” fühlen wir uns mit unserem christlichen und kirchlichen Dienst am Nächsten verbunden.

Unser Umgang miteinander und ebenso unser Umgang mit unseren Patienten wird geleitet von der christlichen Einsicht, die in jedem Menschen ein von Gott geliebtes Geschöpf sieht. Respekt, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit stehen hier im Mittelpunkt, weil sie für das Wohl der Patienten und für ein gutes Arbeitsklima entscheidend sind. Wichtig für unser Miteinander ist aber auch das Wissen, dass Menschen in ihrer Hilfe begrenzt sind. Die kritische Auseinandersetzung mit unserer Arbeit und die ehrliche Betrachtung unserer Leistungsfähigkeit haben deshalb ihren festen Platz in unserem Dienst.